• 18. Juni 2024, 04:35:00
• Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Neuigkeiten: Die Catfish-Divers sind wieder da :-)
 

Sitemap

Mitglieder
  • Mitglieder insgesamt: 221
  • Latest: antrens
Stats
  • Beitrge insgesamt: 39049
  • Themen insgesamt: 3789
  • Online Today: 44
  • Online Ever: 556
  • (15. Mai 2024, 05:21:10)
Benutzer Online
Users: 0
Guests: 25
Total: 25

Seit 22.09.08

Rankpro.de

Das Forum fr Taucher und Nichttaucher

      

Aktuelle Termine (Tauchtreffen/Stammtische etc.) der Catfish-Divers:

Zuknftige Geburtstage: Cpt. Q (55), Chromi22 (48), Isartaucher (59)

Autor Thema: Apeks vs. Poseidon - welcher Regler ist besser??  (Gelesen 24615 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Werner

  • Hallenbad-Schnorchler
  • *
  • Beitrge: 35
    • Profil anzeigen
Re: Apeks vs. Poseidon - welcher Regler ist besser??
« Antwort #30 am: 20. Januar 2009, 22:38:21 »
Ich kaufe mir ja nicht nur nen Automaten wegen der revisions- kosten, nicht oder schon sondern wegen seiner Leidtung.


@Bine:Die Gewinde sind in der Ersten Stufe wie bei allen anderen Automaten auch nur fr die Zweite Stufe brauchst du die Originalen Poseidon Schluche was z.B.  beim X_Stream auch Funktionsbedingt Ntig ist.

@Melli:
Der X-Stream ist nicht zu 100 % Vereisungssicher aber zu 99 %
Das wurde bei einem Abblasenden Automaten (ber die Luftdusche) im Eiswasser getestet
Ein Eisblock drumrum aber immer noch funktionsfhig


« Letzte nderung: 21. Januar 2009, 15:00:04 by Werner »

Offline Hiasl

  • Bergsee-Forscher
  • ***
  • Beitrge: 307
    • Profil anzeigen
Re: Apeks vs. Poseidon - welcher Regler ist besser??
« Antwort #31 am: 21. Januar 2009, 08:07:27 »
....nur fr die Zweite Stufe brauchst du die Originalen Poseidon Schluche was z.B.  beim X_Stream auch Funktionsbedingt Ntig ist.
Und schon hat sich die Angelegenheit fr mich erledigt. Automaten mit inkompatiblen Schraubverbindungen sind ein absolutes No-Go!

(schreibt der Hiasl, der gestern Abend versehentlich was unter Bines Anmeldung schrieb....)

Wie war das mit dem Mitteldruck?

BTW: Wenn ein Automat wegen uerer Vereisung den Dienst quittiert, gehrt er ins Museum, aber nicht ins kalte Wasser  ::)

PS.: Munddusche steht bei mir im Bad und nehme ich nicht mit an den See  ;D

schreibt der Hiasl, der mit seinem Apeks-Automaten als Kreti und Pleti gilt und dem das vllig wurscht ist, weil er berall auf der Welt schnell und gnstig an Ersatzteile kommt und dessen Revisionskosten nur 50% von 85? betragen.  :P

Offline Joerg

  • Teichtaucher
  • **
  • Beitrge: 169
    • Profil anzeigen
  • Ausbildung: Master Diver
  • TG:: 600+
  • Vorname: Jrg
Re: Apeks vs. Poseidon - welcher Regler ist besser??
« Antwort #32 am: 21. Januar 2009, 08:24:48 »
....nur fr die Zweite Stufe brauchst du die Originalen Poseidon Schluche was z.B.  beim X_Stream auch Funktionsbedingt Ntig ist.
Und schon hat sich die Angelegenheit fr mich erledigt. Automaten mit inkompatiblen Schraubverbindungen sind ein absolutes No-Go!

(schreibt der Hiasl, der gestern Abend versehentlich was unter Bines Anmeldung schrieb....)


schreibt der Hiasl, der mit seinem Apeks-Automaten als Kreti und Pleti gilt und dem das vllig wurscht ist, weil er berall auf der Welt schnell und gnstig an Ersatzteile kommt und dessen Revisionskosten nur 50% von 85? betragen.  :P

Ich bin, bevor ich mir den Poseidon zugelgt habe, 5 Jahre mit Apeks getaucht.

Die Revisionskosten beim Apeks lagen im Schnitt bei 65 EUR pro Jahr (im Vergleich zu Poseidon 85 EUR alle 2 Jahre).

Gru

Jrg

Offline Hiasl

  • Bergsee-Forscher
  • ***
  • Beitrge: 307
    • Profil anzeigen
Re: Apeks vs. Poseidon - welcher Regler ist besser??
« Antwort #33 am: 21. Januar 2009, 08:41:54 »
Das ist aber schon ein bissl teuer. Das Revisionskit fr eine Erste und eine Zweite Stufe kosten bei Apeks zusammen ca. 40?.

Offline Melli

  • Administrator
  • Dauertaucher
  • *****
  • Beitrge: 8487
    • Profil anzeigen
    • Catfish-Divers
  • Ausbildung: PADI Rescue Diver + Nitrox
  • TG:: 640 +
  • Vorname: Melanie
Re: Apeks vs. Poseidon - welcher Regler ist besser??
« Antwort #34 am: 21. Januar 2009, 09:26:55 »


Fr mich hat sich die Angelegenheit Poseidon X-Stream auch schon alleine deswegen erledigt, weil mir die Luftlieferleistung (in den ersten paar Minuten) nicht gefllt. Der liefert mir zu wenig Luft - obwohl Jrg den Regler ja normal eingestellt hat. Ich mchte durch meinen Regler so atmen, wie ich ohne Regler atme. Beim Poseidon muss ich "anziehen" und das muss ich ned wirklich haben.

 (Ausserdem ist mir die Luftdusche etwas suspekt - wenn man die drckt, dann kommt einem ja die halbe Flasche entgegen ;)).

Gaumensegel oder "Automat wegdrcken" beim nach rechts schauen hin oder her (das ist Geschmackssache), aber die Luftlieferleistung ist meiner Meinung nach lange nicht so gut wie beim Apeks.....insofern bleibe ich nach wie vor gern im Kreis von Greti und Pleti.....und Hias  ;).

Und vereisen tut der Apeks UW genauso wenig oder so viel wie der Poseidon.
(ber Wasser verzeiht der Apeks zugegebenermaen im Winter recht wenig "menschliche Fehler")
><(((> ><(((> <)))>< <)))><

Liebe Gre!
Melli

**Ich bin nicht klein - ich bin ein Konzentrat!! :P**



><(((> ><(((> <)))>< <)))><

Offline Werner

  • Hallenbad-Schnorchler
  • *
  • Beitrge: 35
    • Profil anzeigen
Re: Apeks vs. Poseidon - welcher Regler ist besser??
« Antwort #35 am: 21. Januar 2009, 15:12:45 »
@Melli
Also ich wei ja nicht was mit diesem X-stream den du getestet hast los war aber die Luftlieferleistung ist auf grund des Abstream system eigentlich in jeder Tiefe herforragend,  "anziehen" mut du beim 5000 .
Das mit der Luftdusche ist leider etwas heftig eine Boje schiesen wird damit fast zum Topedo abschu  :42:

Offline Melli

  • Administrator
  • Dauertaucher
  • *****
  • Beitrge: 8487
    • Profil anzeigen
    • Catfish-Divers
  • Ausbildung: PADI Rescue Diver + Nitrox
  • TG:: 640 +
  • Vorname: Melanie
Re: Apeks vs. Poseidon - welcher Regler ist besser??
« Antwort #36 am: 21. Januar 2009, 15:25:26 »

@Werner, ich wei auch nicht - es war Jrgs Oktopus (hatte ihn mal ausgeliehen) und Jrg hat ihn vorher ganz "normal" einstellen lassen.
Jrg hat auch keine Probleme damit......vielleicht bin ich da auch ein bichen zu zimperlich ;) ;).
War halt ungewohnt.
><(((> ><(((> <)))>< <)))><

Liebe Gre!
Melli

**Ich bin nicht klein - ich bin ein Konzentrat!! :P**



><(((> ><(((> <)))>< <)))><

Offline Joerg

  • Teichtaucher
  • **
  • Beitrge: 169
    • Profil anzeigen
  • Ausbildung: Master Diver
  • TG:: 600+
  • Vorname: Jrg
Re: Apeks vs. Poseidon - welcher Regler ist besser??
« Antwort #37 am: 21. Januar 2009, 16:34:28 »
Das ist aber schon ein bissl teuer. Das Revisionskit fr eine Erste und eine Zweite Stufe kosten bei Apeks zusammen ca. 40?.

Bitte den Std-Satz des Technikers nicht vergessen.

Gru

Jrg

Simsalabim

  • Gast
Re: Apeks vs. Poseidon - welcher Regler ist besser??
« Antwort #38 am: 21. Januar 2009, 20:53:25 »
Das ist aber schon ein bissl teuer. Das Revisionskit fr eine Erste und eine Zweite Stufe kosten bei Apeks zusammen ca. 40?.

Bitte den Std-Satz des Technikers nicht vergessen.

Gru

Jrg

und material wie sauerstoff-fett (bei cleanem regler), ultraschallbad etc.

Offline Doc

  • Hausrifftaucher
  • ***
  • Beitrge: 1549
    • Profil anzeigen
  • TG:: 666
Re: Apeks vs. Poseidon - welcher Regler ist besser??
« Antwort #39 am: 21. Januar 2009, 21:53:09 »
und material wie sauerstoff-fett (bei cleanem regler)
Sorry, 0,000001 Cent? Entweder der revidiert ALLES! auf Sauerstoff-cleanem Niveau oder der hat nich zu letzten Mal gesehen.

Doc

Offline Bluediver

  • Bachschnorchler
  • ***
  • Beitrge: 654
  • ~ unvergessen ~
    • Profil anzeigen
    • Catfishdivers
Re: Apeks vs. Poseidon - welcher Regler ist besser??
« Antwort #40 am: 22. Januar 2009, 21:34:56 »
Wenn man 4 Revisionen nicht machen wrde knnte man sich alle 4 Jahre einen neuen Automaten kaufen.

Vereiser: Es kommt natrlich in erster Linie darauf an wo ich meine Flaschen fllen lasse.
Bei Poseidon zahle ich nur den Namen, ganz egal ob Apeks, Mares oder Poseidon es gibt von den 3 en nur einen Unterschied, das der Poseidon mit Abstand der teuerste ist.

Offline Melli

  • Administrator
  • Dauertaucher
  • *****
  • Beitrge: 8487
    • Profil anzeigen
    • Catfish-Divers
  • Ausbildung: PADI Rescue Diver + Nitrox
  • TG:: 640 +
  • Vorname: Melanie
Re: Apeks vs. Poseidon - welcher Regler ist besser??
« Antwort #41 am: 29. Januar 2009, 12:44:17 »
Die Kampfschwimmer htten gerne andere Automaten, aber Sie werden einfach mal gar nicht gefragt.

Wieso?
(also ich meine, wieso htten sie gerne andere Automaten?)
><(((> ><(((> <)))>< <)))><

Liebe Gre!
Melli

**Ich bin nicht klein - ich bin ein Konzentrat!! :P**



><(((> ><(((> <)))>< <)))><

Offline Doc

  • Hausrifftaucher
  • ***
  • Beitrge: 1549
    • Profil anzeigen
  • TG:: 666
Re: Apeks vs. Poseidon - welcher Regler ist besser??
« Antwort #42 am: 29. Januar 2009, 14:09:31 »
Die besten Taucher und Vollprofis (z.B. Kampfschwimmer) auf der Welt vertrauen Poseidon und nicht dem Massenprodukt Apeks fr Hinz und Kunz, Kreti und Pleti, Melli und ....!!!
Weshalb Apeks ja nicht das Militr beliefert  >:D
Sorry, aber die Aussage ist kompletter Dummfug.

Offline pftzentaucher

  • Tmpelschnorchler
  • **
  • Beitrge: 121
    • Profil anzeigen
  • Ausbildung: TL
  • TG:: 2100
Re: Apeks vs. Poseidon - welcher Regler ist besser??
« Antwort #43 am: 29. Januar 2009, 20:56:53 »
Zitat
Die besten Taucher und Vollprofis (z.B. Kampfschwimmer) auf der Welt vertrauen Poseidon

Halte ich fr ein Gercht, bei der Marine findest Du sehr viele Drgergerte.
Bei der Polizei und Behrden ist Interspiro sehr verbreitet. In GB sind Apeks im Gebrauch.
Die Vollprofis bentzen bevorzugt Gerte mit Baumusterprfung und entsprechender Zulassung. Was aber bedeutet, dass sie diesen Teilen sehr lange treu bleiben mssen!

Gre
Pftzentaucher
« Letzte nderung: 22. Mrz 2009, 18:07:28 by pftzentaucher »

Offline Obi

  • Administrator
  • UW-Paparazzi
  • *****
  • Beitrge: 4317
    • Profil anzeigen
    • Catfish-Divers
  • Ausbildung: PADI AOWD, Nitrox, EFR
  • TG:: 180+
  • Vorname: Dirk
Re: Apeks vs. Poseidon - welcher Regler ist besser??
« Antwort #44 am: 29. Januar 2009, 21:56:55 »
Da wir beim Bund eine "Partnerkompanie" Kampfschwimmer hatten weis ich ziemlich genau das die Drger tauchen...  ;)
All give some, some give all...
-              __
            _  | |
       <""""`""""//""""XXXXX:::::::::::::l-==O-==O-==O-==O-==O-==O
         ####//--,==>
        ###'{     |'I

 

Shoutbox

Last 8 Shouts:

LewisSkepe

12. Juni 2024, 18:53:12
Fast connection indexing companies symbolize a paradigm shift in how we navigate the web. Not like regular internet search engine indexing, which depends on World-wide-web crawlers to discover and index articles with time, quickly url indexing products and services make use of innovative techniques

LewisSkepe

11. Juni 2024, 12:05:02
In the broad landscape of the world wide web, exactly where facts reigns supreme, the opportunity to accessibility suitable content material swiftly is paramount. Engines like google have very long been the gateway to this large repository of data, but their usefulness hinges on a person important c

Victordnh

07. Juni 2024, 03:49:38
Добрый день друзья!
 

 
Для заправки лазерного принтера не нужно иметь спец

Victorldj

06. Juni 2024, 09:43:04
Привет товарищи!
 

 
Благодаря тому, что заправка картриджей осуществляетс

Victorwrb

04. Juni 2024, 04:09:55
Здравствуйте господа!
 

 
Для заправки лазерного принтера не нужно иметь сп

Victordnh

03. Juni 2024, 10:38:20
Здравствуйте дамы и господа!
 

 
Для заправки лазерного принтера не нужно и

Victorldj

02. Juni 2024, 14:43:49
Добрый день товарищи!
 

 
Мы знаем потребности наших клиентов, которые хотя

LewisSkepe

02. Juni 2024, 12:13:24

I do consider all the ideas you've offered on your post. They're really convincing and can definitely work. Nonetheless, the posts are too short for newbies. Could you please lengthen them a bit from next time? Thank you for the post.
look also at my pages and give a rating
 
XEvil is a strai

Show 50 latest

User heute online

Wetter

WetterOnline
Das Wetter fr
Mnchen
Mehr auf wetteronline.de